Skip to main content

DIGIMIC DCen32: Zentraleinheit für 32 Sprachkanäle

mit Dante -Audiointerface

  • die zentrale Steuereinheit DCen32 steuert alle angeschlossenen Delegierteneinheiten innerhalb des DIGIMIC32 Kanal- Diskussionssystems, konfiguriert sie automatisch und leitet das digitale Audio genau dorthin, wo Sie es benötigen.
     
  • beinhaltet alle gängigen Mikrofon-Modi, einschließlich Automatik, Push to Talk und Wortmeldung, Voting (mit CMicCSV), Vorsitzenden-Priorität und VIP-Management.
     
  • bietet vier unabhängig voneinander betriebene D9-Ausgänge zum Anschluss von bis zu 100 Delegierteneinheiten an vier Ketten.
     
  • sobald ein Gerät an die Zentraleinheit angeschlossen ist, ist es ohne weitere Einstellungen sofort einsatzbereit.
     
  • bietet ein benutzerfreundliches, menügesteuertes Konfigurationstool, um das Setup auf Wunsch an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen.
  • für zusätzliche Funktionalitäten ist die DCen32 mit einer Netzwerkschnittstelle ausgestattet, um die Fernsteuerung aus verschiedenen Anwendungen über brählerOS zu gewährleisten, z.B. Software- Mikrofonsteuerung auf einem geografischen virtuellen Mikrofonbild und Namensverwaltung.
     
  • für eine verbesserte Beschallung verfügt die DCen32 über eine eingebaute, einfach zu bedienende 8x32 Audio-Matrix, die es ermöglicht, alle eingehenden Audiosignale von jeder Mikrofonleitung auf einen bestimmten Ausgang oder DANTEKanal zu leiten. Dies gewährleistet ein übersichtliches Audiomanagement für noch komplexere Setups mit einer einzigen Steuereinheit.
  • zusätzlich können angeschlossene Vorsitzenden-Einheiten separat auf jeden Ausgang geroutet werden, um eine individuelle Mischung zu ermöglichen.

 

 

DIGIMIC 32

Die neue Generation von BRÄHLER‘s DIGIMIC 32 Konferenzsystem ist mit einer Dante Audioschnittstelle ausgestattet, sowohl zur systeminternen DIGIMIC Verbindung als auch zum Zusammenwirken mit digitalen Audiosystemen von Drittherstellern.

  • Einfache und kostengünstige Audioschnittstelle
     
  • Liefert bis zu 32 qualitativ hochwertige Audiokanäle für die Verteilung von Übersetzungs- und Originalsprachen
     
  • Vollständiges und leistungsfähiges digitales DIGIMIC Mediennetzwerk-Werkzeug
     
  • Echtes Plug and Play mit Label-basiertem Routing
     
  • Hervorragendes Zusammenspiel zwischen DIGIMIC DCen und Audiogeräten von Fremdherstellern
     
  • Unterstützt bestehende Ethernet- und AVB-Switches
     
  • Hohe Performance
     
  • Sample-genaues Timing
     
  • Hochwertiger Audio-Clock mit geringem Jitter
     
  • Extrem geringe Latenz

DIGIMIC mini: DCen32 mini

Die zentrale Steuereinheit für kleinere Konferenzen

Ein ganzes Konferenzsystem in einer praktischen Alu-Box – das ist DIGIMIC mini. Dieses besondere System der DIGIMIC-Familie eignet sich ideal zum Beispiel für Tagungen oder kleinere Konferenzen.

  • Dabei überzeugt die DIGIMIC mini nicht nur durch sein zeitloses, schlichtes Design, sondern auch durch die einfache Handhabung. Die Sprechstellen werden an der Kompaktzentrale angeschlossen. Ein kleiner, richtungsführender Stecker mit automatischer Verriegelung sorgt für eine eindeutige Verkabelung.
     
  • Die zentrale Steuereinheit DCen mini steuert alle angeschlossenen Delegierteneinheiten des DIGIMICSystems, konfiguriert sie automatisch und leitet die digitalen Audiosignale weiter.
     
  • Die DCen mini arbeitet eigenständig in drei verschiedenen Mikrofonmodi: AUT, FLOAT und VOX
     
  • An der Kompaktzentrale der DIGIMIC mini lassen sich bis zu 25 Sprechstellen anschließen, die bei Bedarf ganz einfach erweiterbar sind, da sich zusätzliche Auffrischnetzteile integrieren lassen.
     
  • Sobald eine Einheit an die zentrale Steuereinheit angeschlossen ist, ist sie ohne weitere Einstellungen sofort einsatzbereit. 
     
  • Eine Konfiguration oder ein Anschluss an einen PC ist nicht notwendig. In Verbindung mit der Software brählerOS ist die DCen mini auch über Software steuerbar.
     
  • Verstaut in einer hochwertigen Alu-Box lässt sich DIGIMIC mini mobil einsetzen und ist schnell und leicht auf- und abgebaut.
     
  • Vollkommen geräuschloser Betrieb
     
  • modernes und zeitloses Design
     
  • problemlos erweiterbar bei Mehrbedarf